GILDEMEISTER energy solutions
Kontakt +49 (0) 931-25064-250

Vossloh-Schwabe geht mit der Installation des GILDEMEISTER energy monitors einen zukunftsweisenden Weg

Vossloh-Schwabe geht am Standort in Lüdenscheid einen zukunftsweisenden Weg und installiert mit dem GILDEMEISTER energy monitor ein hochmodernes Energiedaten-Monitoringsystem. Vossloh-Schwabe gehört zu den weltweit größten Herstellern von elektrotechnischen und elektronischen Bauteilen für die Lichttechnik und bietet ein umfangreiches und qualitativ überzeugendes Programm. Produziert wird an zahlreichen Produktionsstätten in Europa und Tunesien. Im Fokus steht stets der verantwortungsvolle und ressourceneffiziente Umgang mit Energie.


Der Standort Lüdenscheid gehört dabei zu den energieintensiven Betrieben des Unternehmens. Detaillierte Kenntnisse über die zeitliche und räumliche Verteilung der Energieflüsse lagen bisher nicht vor. Aufgrund dessen wurde ein schrittweise erweiterbares Messkonzept nach dem Top-Down-Prinzip erarbeitet und realisiert. Dabei hat sich Vossloh-Schwabe zunächst dazu entschieden, die Transformatoren mit einer kontinuierlichen Leistungsmessung auszustatten und in den GILDEMEISTER energy monitor einzubinden. Den Verantwortlichen wurde folglich ein wesentlich besseres Verständnis der Verteilung der Stromflüsse ermöglicht. Innerhalb kurzer Zeit konnten die Bereiche mit dem größten Anteil am Stromverbrauch identifiziert und eine zielgerichtete Erweiterung des Messkonzepts vorgenommen werden. Die Erkenntnisse aus dem Energiedaten-Monitoring helfen Vossloh-Schwabe, die energierelevanten Produktionsprozesse systematisch zu optimieren und damit den steigenden Energiekosten Energiekosten sind Kosten der Energieerzeugung (Wasser- , Strom- und Gaskosten). Diese werden mit Hilfe des Gemeinkostenschlüssels auf die jeweiligen Kostenträger berechnet und verteilt. entgegenzuwirken.


Zukünftig sollen in einem weiteren Schritt Phasenströme von Heizaggregaten in Spritzgussmaschinen überwacht werden. Abweichungen zwischen den Phasenströmen sind ein Indiz für den Defekt einzelner Heizelemente. Somit kann durch eine automatische Erkennung und Alarmierung über den GILDEMEISTER energy monitor wesentlich schneller zur Behebung der Probleme eingegriffen werden.


Die GILDEMEISTER energy efficiency GmbH mit Sitz in Leonberg bietet ihren Kunden ganzheitliche und individuelle Lösungen in den Bereichen Energiemanagement, Optimierung der Energieeffizienz von Gebäuden, technischen Anlagen und Prozessen sowie zur Senkung von Energiekosten Energiekosten sind Kosten der Energieerzeugung (Wasser- , Strom- und Gaskosten). Diese werden mit Hilfe des Gemeinkostenschlüssels auf die jeweiligen Kostenträger berechnet und verteilt.. Die auf Industrie- und Gewerbekunden zugeschnittene Energiedaten-Monitoringlösung GILDEMEISTER energy monitor ermöglicht es, Energie- und Medienströme im Unternehmen kontinuierlich zu erfassen und zentral auszuwerten.

www.vossloh-schwabe.com


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.