Bitte warten...

20 MW in Australien am Netz

Solar park Chinchilla in Queensland, Australia - GILDEMEISTER energy solutions GmbH

Solarpark Chinchilla erfolgreich in Betrieb genommen

Eine weitere Erfolgsmeldung in der Unternehmensgeschichte ist vom anderen Ende der Welt zu vermelden: Auf dem australischen Kontinent nahm in diesen Tagen ein weiterer großer Solarpark den Betrieb auf. So realisierte das Team der GILDEMEISTER LSG Solar Australia im Bundesstaat Queensland in den vergangenen Monaten das 20MWp-Projekt Chinchilla.

Als Full-Service EPC hat die GILDEMEISTER LSG Solar Australia die komplette Planung, Abwicklung und Inbetriebnahme verantwortet. Künftig wird man darüber hinaus für den Service zuständig sein.

Die Anlage, für die insgesamt über 60.000 Module verbaut wurden, speist künftig pro Jahr rund 42.000 MWh Erneuerbare Energie in das Netz ein. Es handelt sich dabei um ein nachgeführtes System, sprich die Module folgen auf über 200 Trackern der Sonne, um die maximale Energieausbeute zu erzielen.

Auftraggeber des Projekts ist die Impact Investment Group. Das australische Fondsverwaltungs- und Investmentunternehmen mit Sitz in Melbourne hat sich auf Engagements in soziale und umweltfreundliche Projekte spezialisiert. Der Solarpark Chinchilla ist Teil des IIG Solar Asset Fond, in den bald auch wieder neu investiert werden kann.

Hauptverantwortlich für die Umsetzung war das am Standort Brisbane etablierte Team der Joint Venture Partner GILDEMEISTER energy solutions und LSG Group. Die dortige ISO-zertifizierte Mannschaft bringt langjährige Erfahrung aus der Solarbranche mit und ist mit den lokalen Bestimmungen ebenfalls bestens vertraut.

 

Foto: Marko Gavranovic

Deutsch
English Deutsch